Kontrollfahrt

Dein ausländischer Führausweis ist in der Schweiz 1 Jahr gültig, Nach Ablauf dieses Jahres darf der ausländische Ausweis in der Schweiz nicht mehr verwendet werden und muss in einen schweizerischen Führerausweis umgetauscht werden. Hier kannst du das Formular herunterladen.

Wen du einen ausländischen Führerausweis hast, der nicht aus einem der folgenden Länder stammt, musst du zum Erlangen eines schweizerischen Führerausweises eine Kontrollfahrt absolvieren.

Befreit sind Inhaber/Innen von Führerausweisen aus einem EU-/EFTA-Staat sowie der weiteren Staaten in der Liste unten:

EU/EFTA:

  • Belgien
  • Bulgarien
  • Dänemark
  • Deutschland
  • Estland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Griechenland
  • Grossbritannien
  • Irland
  • Island
  • Italien
  • Lettland
  • Liechtenstein
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Malta
  • Niederlande
  • Norwegen
  • Österreich
  • Polen
  • Portugal
  • Rumänien
  • Schweden
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • Tschechische Republik
  • Ungarn
  • Zypern


Weiter Staaten:

  • Andorra
  • Australien
  • Israel
  • Japan
  • Kanada
  • Korea (Republik)
  • Kroatien
  • Marokko
  • Monaco
  • Neuseeland
  • San Marino
  • Singapur
  • Taiwan (nur Kat. A1 + B)
  • Tunesien
  • USA

Die Kontrollfahrt kann nicht wiederholt werden

Weiter informationen auf der Webseite des Strassenverkehrsamts Kanton Zürich.